showroom
Schreibe einen Kommentar

Geburtstagskarte mal ganz anders…

geburtstagskarte baby girl box

Aus meiner „intensiven Scrapbookingzeit“ habe ich wunderschönes Papier vorrätig (über die Vorratsmenge schweige ich lieber). Glücklicherweise gibt es immer wieder einen Anlass, daraus etwas zu gestalten und nebenbei auch den Plotter zu „reaktivieren“. So sind gerade zwei Geburtstagskarten für zwei hübschen Baby-Mädchen entstanden. 

Und ja, nicht nur meine Katzen lieben die Schachteln in jeglicher Größe und Form, sondern ich auch. Daher kam die Idee, den Schwerpunkt auf die Schachteln zu legen (da kommt noch ein Gutschein rein) und die Karten eher minimalistisch zu gestalten. Mit einem Plotter ist ein Set aus einer Schachtel mit der dazugehörigen Karte sehr schnell hergestellt. Die Vorlagen findet man im Silhouette-Online-Shop hier und hier. Als Basis für meine Karten und Schachteln verwende ich übrigens dieses Aquarell-Papier von Boesner, bin begeistert von der Qualität.

Und da es heute Dienstag ist, geht dieser Beitrag zu Creadienstag.

Herzlichst,
Nina

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *