showroom
Kommentare 6

Baby Mobile: Projektergebnis Nr.1

2016_01_mobile_DIY_baby

Einige Projekte brauchen etwas Zeit – nicht weil die Anfertigung so lange dauert, sondern weil das Konzept noch einen Feinschliff benötigt. So war es auch mit dem Projekt#8… Nun ist das Mobile fertig geworden – passend zum Quilt aus dem Projekt#1.

Baby Mobile DIY aus Filz bei www.crea-box.de, inklusive Schablone als pdf

Als Material für das abgebildete Mobile benötigt man:

  • Filz in unterschiedlichen Farben, wie z.B. dieser hier
  • Mobile- Gestell (entweder von einem alten Mobile oder zum Kaufen –  z.B. wie dieser hier)
  • Stricknadel und Strickgarn (lässt sich auch durch Nähgarn ersetzen, einfach 5-fach nehmen)
  • Füllwatte, z.B aus IKEA-Kissen
  • Passende Vorlage – die Wolke, Herzchen und Tropfen – für das abgebildete Mobile stelle ich gern als kostenfreien Download unter diesem Link zur Verfügung.

Nun wird dieses Mobile uns eine Weile dienen, bis es dem Kind langweilig wird und der Mama es wieder in den Fingern kribbelt.

P.S. Der Beitrag geht zu Creadienstag, Kiddikram und Meitlisache.

Mit herzlichen Grüßen,
Nina

 

6 Kommentare

  1. Liebe Nina,

    das ist ein wunderschönes Mobile und das Quilt dazu erst. Sehr schöne Farben und die Idee mit den Herzchen, Tropfen und den Wolken – einfach bezaubernd! Ich bin auch noch nicht so lange Mama und ich denke, hier werde ich öfter vorbeischauen.

    Alles Liebe

    Mila

    • Nina sagt

      Liebe Mila,

      Danke für Deine Worte – bin mir ziemlich sicher, dass Dein Kleines Dich zu vielen schönen DIY-Sachen inspirieren wird und würde mich freuen, wenn Du hier „vorbeischaust“.
      P.S. Deine „über mich“-Seite ist so goldig, musste öfters schmunzeln…
      LG, Nina

  2. Liebe Nina,
    was hast du für einen schönen Blog?? Sooo viele tolle Ideen für Babies, da bleibe ich doch glatt hier und besuche dich öfters. Unser Kleiner ist 14 Wochen alt, da finde ich betsimmt immer noch eine schöne Anregung bei dir. … Das Mobilé ist klasse. So hübsch!! Bei uns schwirren Bärchen umher :-)
    Liebste Grüße
    Nadja

    • Nina sagt

      Liebe Nadja,
      Vielen Dank für diese Worte – bin noch nicht so lang mit diesem Blog unterwegs und frage mich immer wieder, ob/wer ausser mir noch Freude an diesem blog hat/ haben kann. Insofern auch Danke, dass Du die Zeit für diesen Kommentar gefunden hast! Zugestanden, war schon früher auf Deinem Blog (Füchschen forever) und lasse mich ebenfalls inspirieren 😉 Meine Maus ist heute 12 Wochen alt geworden, insofern werden bei mir wie bei Dir noch eine Weile die Baby-Projekte die Blogs bereichern. Daher treffen wir uns bestimmt virtual wieder!
      LG, Nina

  3. Hallo,
    ich bin eben zufällig über deinen schönen Blog gestolpert und bin ganz begeistert von deinen tollen Ideen fürs Baby! Meine Kleine ist zwar schon ein bisschen größer, aber Nähinspirationen kann man nie genug haben;-)). Weiter so!!
    Liebe Grüße
    Franziska

    • Nina sagt

      Liebe Franziska,

      Danke für Deinen Kommentar – dass ich einen so „erfahrenen Hasen“ inspirieren kann, betrachte ich als großen Lob. War gerade auf Deiner/ Eurer Seite hängen geblieben – bin total begeistert von der Jacke mit der Applikation!
      LG, Nina

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *